FSC-Standard Produktkette (COC)

Damit Unternehmen Aussagen zu Produkten mit den FSC-Warenzeichen in Verkaufsdokumenten treffen oder Produkte mit den FSC-Warenzeichen kennzeichnen dürfen, sind die FSC-Regeln für die Produktkette zu beachten. Die Einhaltung wird dann durch einen Prüfer unabhängig auditiert.
Die FSC-Produktkettenregeln umfassen grundlegende Anforderungen für ein Qualitätsmanagement aber insbesondere die Mengenkontrolle von eingekauften Materialien, der Verarbeitung sowie dem Materialverkauf. Sie regeln auch die Situation, wenn unterschiedliche Materialien, etwa FSC-zertifizertes Holz, Recyclingmaterialien und kontrolliertes Holz vermischt wird. Darüberhinaus gibt es Anforderungen für das Outsourcing sowie weitere Detailbereiche.

​FSC-Standard Produktkette (COC)

PDF | 1,15 MB
​FSC-STD-40-004 V3-1 EN-DEU FSC-Produktkettenstandard

Download

Anhang zum FSC-Standard: Dieses Dokument soll als ein Anhang zum “FSC-STD-40-004: FSC-Standard für die Produktkettenzertifizierung“ zum Zweck der Bildung von FSC-Produktgruppen verwendet werden.

PDF | 821 KB
FSC-Produktklassifikation, FSC-STD-40-004a

Download

Sammlung von FSC-Anweisungen zur Produktkettenzertifizierung FSC-DIR-40-004 EN-DEU

PDF | 1,07 MB
Sammlung von FSC-Anweisungen zur Produktkettenzertifizierung

Download

FSC-Kernarbeitsnormen

FSC Deutschland stellt für Zertifikatsinhaber und Standorte mit Sitz in Deutschland, sowie deren Dienstleister und nicht-FSC-zertifizierte Subunternehmen mit Sitz in Deutschland folgende Hilfen bereit (Version vom 7.2.2022):
Vorlage einer Grundsatzerklärung
Herleitung einer Risikobeurteilung für Deutschland, um Ihre Selbstbeurteilung zu unterstützen

Hilfen zu anderen Ländern: https://fsc.org/en/chain-of-custody-certification#fsc-core-labour-requirements

DOCX | 91 KB

Deutschland: Hilfen zur Einhaltung der FSC-Kernarbeitsnormen

Download

FSC Deutschland stellt für Zertifikatsinhaber und Standorte mit Sitz in Österreich, sowie deren Dienstleister und nicht-FSC-zertifizierte Subunternehmen mit Sitz in Österreich folgende Hilfen bereit (Version vom 23.2.2022):
Vorlage einer Grundsatzerklärung
Herleitung einer Risikobeurteilung für Österreich, um Ihre Selbstbeurteilung zu unterstützen
Vorlage / Frage-Antwort-Katalog für die Selbstbeurteilung und Hinweise auf die mindestens vorzuhaltenden Belege und Nachweise

Hilfen zu anderen Ländern: https://fsc.org/en/chain-of-custody-certification#fsc-core-labour-requirements

DOCX | 105 KB

Österreich: Hilfen zur Einhaltung der FSC-Kernarbeitsnormen

Download

Beispieltext: FSC-Outsourcing-Vereinbarung. Gemäß FSC-STD-40-004 V3-1

DOCX | 91 KB

Beispieltext: FSC-Outsourcing-Vereinbarung mit Selbstverpflichtung Kernarbeitsnormen

Gemäß FSC-STD-40-004 V3-1

Download

Die Vorlage kann optional von Zertifikatsinhabern verwendet werden, um sicherzustellen, dass im Rahmen der Selbstbeurteilung zur Einhaltung der FSC-Kernarbeitsnormen auch Dienstleister mit Personal am Standort des Zertifikatsinhabers die Einhaltung beachten. Gilt für den die Version V3-1 des FSC-STD-40-004

PDF | 230,30 KB

Freiwillige Selbstverpflichtung zur Einhaltung der FSC-Kernarbeitsnormen für Dienstleister, die an Standorten von Zertifikatsinhabern tätig sind

Download

Zusammenfassung aller Fragen und Antworten aus Anfragen und Webinaren zum Thema FSC-Kernarbeitsnormen zusammen. Übersetzung vom 4.8.2021

PDF | 633 KB

FSC-Kernarbeitsnormen – Fragen und Antworten

Download

FSC-Standard COC-Zertifizierung mehrerer Standorte

FSC-STD-40-003 V2-1

Dieses normative zweisprachige Regelwerk (Deutsch und Englisch) des FSC stellt die verschiedenen Möglichkeiten der Produktkettenzertifizierungen für Organisationen aller Größen und Strukturen vor. Neu ist die Sonderregelung zu Kriterium 3.1 a) für Unternehmen in Deutschland. Der Fokus liegt auf Unternehmen mit mehreren Standorten, die eine Multi-Site-COC-Zertifizierung durchführen können, und auf der Zertifizierung für eine Gruppe von Unternehmen (Gruppen-COC-Zertifizierung).

PDF | 1,28 MB

FSC-STD-40-003 Chain of Custody Zertifizierung von mehreren Standorten

Download

PDF | 273 KB

Merkblatt zur COC-Gruppenzertifizierung (14.11.2019)

Download

FSC-Standard Recycling

FSC-STD-40-007

Der Einsatz von Recyclingmaterial ist aktiver Ressourcenschutz und leistet einen wichtigen Beitrag zum vorbildlichen Umgang mit unseren Waldreserven. Deshalb ist auch Recyclingmaterial ein akzeptiertes Element in der FSC-Welt. Damit klar ist, welche Materialien sich als Recyclingmaterial im Sinne des FSC qualifizieren und wie ein Nachweissystem für Recyclingmaterial aussehen muss, wird dies im FSC-Standard 40-007 geregelt.

Unternehmen, die Recyclingmaterial in die FSC-Produktkette einspeisen, diese weiterverarbeiten oder handeln, müssen sich zusätzlich zum zentralen COC-Standard auch nach dem FSC-Recyclingstandard zertifizieren lassen.

PDF | 2,74 MB

FSC Standard für den Nachweis von Recyclingmaterial

Download

FSC-Standard Controlled Wood

FSC-STD-40-005 V3-1

Das FSC Mix-Kennzeichen ermöglicht es, Produkte auf den Markt zu bringen, die neben FSC-zertifizierten Materialien auch Material aus nicht-zertifizierten Wäldern enthalten. Diese nicht-zertifizierten Materialien müssen allerdings bestimmte Mindestanforderungen erfüllen. Die Anforderungen an nicht-zertifiziertes Material werden vom FSC-Standard zu Controlled Wood (FSC-STD-40-005) vorgegeben. Im Standard werden Verfahren festgelegt, wie Unternehmen den Controlled Wood Status von Materialien nachweisen können und wie sie mit diesen Materialien im Zusammenhang mit FSC-zertifiziertem Material umgehen.
Der Standard FSC-STD-40-005 erläutert, welche Regeln für die nicht-zertifizierten Anteile in FSC Mix-Produkten beachtet werden müssen. Er gibt zudem Anhaltspunkte für die Durchführung einer Risikoanalyse, damit Firmen nicht-zertifiziertes Material aus inakzeptablen Quellen für sich ausschließen können.
Regeln für die Waldbewirtschaftung zur Produktion von Controlled Wood sind im Standard FSC-STD-30-010 verankert.

PDF | 1,22 MB

Download

PDF | 273 KB

Merkblatt zur COC-Gruppenzertifizierung (14.11.2019)

Download

FSC-Standard Projektzertifizierung

FSC-STD-40-006

Dieser Standard spezifiziert die FSC-Anforderungen für die Zertifizierung und Kommunikationsarbeit im Rahmen von Projekten, bei denen FSC-Materialien und –produkte Verwendung finden. Im Zusammenhang mit diesem Standard wird unter „Projekt“ die Renovation oder der Neubau eines Objektes (z.B. Gebäude) oder die einmalige Herstellung eines großen Objektes verstanden. Ein Projekt könnte demnach zum Beispiel ein Bürogebäude, eine Wohnüberbauung, ein Tiefbauobjekt (z.B. eine Brücke) oder eine Veranstaltungsinfrastruktur (z.B. eine Konzertbühne) sein.

Dieser Standard legt die Anforderungen für die FSC-COC-Zertifizierung von Projekten fest.

PDF | 652 KB

Download

Eine kurze Powerpoint-Präsentation, die die Hintergründe des FSC erklärt und auf den FSC-Standard zur Zertifizierung von Projekten eingeht.

PDF | 1,58 MB

Download

Musterschreiben und andere Hilfen für die Projektkettenzertifizierung.

ZIP | 123 KB

Download

FSC-Warenzeicheneinsatz für zertifizierte Unternehmen

FSC-STD-50-001

PDF | 1,46 MB

Anforderungen für den Einsatz der FSC-Warenzeichen durch Zertifikatsinhaber FSC-STD-50-001 V2-1

V2-1 ist die neue Version, V2-0 befindet sich noch bis 2024 in der Übergangszeit, sollten Sie diese benötigen, melden Sie sich bei uns

Download

PDF | 1,58 MB

Fragen & Antworten: Nutzung des FSC-Warenzeichens in zertifizierten Unternehmen

Übersichtliche und schnelle Hilfe bei der Nutzung der FSC-Warenzeichen. Nur für zertifizierte Unternehmen!

Download

PDF | 1,58 MB

FSC-ADV-50-004 (V1-0)DEU

Anforderungen für den Einsatz der Wälder Für Immer Für Alle-Warenzeichen durch Zertifikatsinhaber.

Download

 

HINWEIS zu FSC-ADV-50-004 (V1-0) DEU:
Dieses Dokument ist eine Hilfe und wird von FSC Deutschland zur Verfügung gestellt. Das originale Dokument in englischer und aktueller Fassung ist bindend und unter ic.fsc.org zu finden.

PDF | 9,46 MB

Schnelleinstieg in die Warenzeichennutzung

Für FSC-zertifizierte Unternehmen

Download

PDF | 259 KB
FSC-Kennzeichnungsvereinbarung zwischen zertifizierten Organisationen – Beispieltext

Download

FSC-Warenzeicheneinsatz für nicht zertifizierte Unternehmen

Werbelizenz

Gültig ab Juni 2019, Übersetzung vom 06.06.2019

 

PDF | 4,99MB

Leitfaden zum Einsatz der FSC-Warenzeichen mit einer Werbelizenz

Download

Zusätzliche relevante Dokumente

Jährliche Verwaltungsgebühr (AAF) FSC-POL-20-005 V3-1

PDF | 603 KB
Jährliche Verwaltungsgebühr (AAF) FSC-POL-20-005 V3-1

Download

Richtlinie für die Zusammenarbeit von FSC mit Organisationen

 

PDF | 810,45 KB

Richtlinie für die Zusammenarbeit von FSC mit Organisationen, FSC-POL-01-004 V2-0 EN-DEU

Download

Weltweit basieren alle nationalen FSC-Standards auf den 10 Prinzipien und 70 Kriterien. Sie bilden damit die gemeinsame Grundlage der FSC-Zertifizierung weltweit.

 

PDF | 810,45 KB

FSC Pinzipien und Kriterien

Download