20 Jun, 2024

„FSC Aligned for EUDR“ freigegeben

Vorstand von FSC International verabschiedet FSC-Antworten zur Umsetzung der EUDR

In den vergangenen neun Monaten hat FSC Anpassungen am Zertifizierungssystem vorgenommen, um Unternehmen die Einhaltung der EU-Verordnung über entwaldungsfreie Produkte (EUDR) mithilfe der FSC-Zertifizierung zu ermöglichen.

Im ersten Schritt passte FSC seine Richtlinie zur Waldumwandlung an (engl. Policy to Address Conversion). Diese Richtlinie legt grundlegende Prinzipien für den Umgang mit der Umwandlung von Urwäldern (engl. natural forests) und Wäldern mit hohem Schutzwert (engl. High conservation Value, HCV) fest. Darin sind die Möglichkeiten zur Wiedergutmachung und Entschädigung für in der Vergangenheit verursachte soziale und ökologische Schäden festgelegt. Mit dem Inkrafttreten der EUDR wurde dieser Prozess beschleunigt und ausgeweitet.

Auf Empfehlung des Ausschusses für Richtlinien und Standards (engl. Policy and Standards Committee) genehmigte der Vorstand von FSC International am 5. Juni 2024 das Paket „FSC Aligned for EUDR“, das aus den FSC-Antworten zur Umsetzung der EUDR besteht. Die entsprechenden normativen Dokumente sollen am 1. Juli veröffentlicht werden.

FSC Aligned for EUDR: Der Weg zur Freigabe

Während des Entscheidungsprozesses zur Freigabe von FSC Aligned for EUDR konsultierte der Vorstand von FSC International verschiedene Interessengruppen. Ökologische, soziale und wirtschaftliche Aspekte müssen in den FSC-Standards für verantwortungsvolle Waldbewirtschaftung gleichermaßen berücksichtigt werden. Solche Richtlinien- und Standardanpassungen fallen in den Zuständigkeitsbereich des Policy and Standards Committee, das die technischen Lösungen entweder selbst genehmigt oder dem Vorstand von FSC International die Zustimmung empfiehlt.

Dokumente dienen als Eckpfeiler

Die verabschiedeten Dokumente setzen sich aus einer neuen Version des FSC-Moduls zur EUDR-Konformitätszertifizierung (engl. FSC Regulary Module und der FSC-Risikobewertungsplattform (engl. FSC Risk Assessment Framework sowie verschiedene Anweisungen zusammen. Das Paket bringt das FSC-System mit der Policy to Address Conversion in Einklang und dient als Eckpfeiler für die FSC Konformitäts-Zertifizierung für EUDR (engl. FSC Aligned for EUDR-Zertifizierung). Die Zertifizierung ist Teil der FSC-Lösungen für Unternehmen zur Erfüllung der EUDR.

Das sogenannte Early Adopters Programme unterstützt die Einführung von FSC Aligned for EUDR in einem stufenweisen Ansatz, der kontinuierlich verbessert wird. Ab Oktober stehen die technischen Instrumente zur Erfüllung der Rückverfolgbarkeit und Geolokalisierung im Rahmen der EUDR zur Verfügung. Diese digitalen Werkzeuge unterstützen die Unternehmen in der Berichterstattung über die von ihnen durchgeführten Sorgfaltsprüfungen zu ihren FSC-zertifizierten Lieferketten.

Bekenntnis zu weiteren Investitionen

Der Vorstand von FSC International bestätigte außerdem, dass die Unterstützung der Unternehmen bei der Umsetzung der FSC-EUDR-Produkte auch 2025 eine Priorität sein wird. Derzeit beschäftigt FSC International ein Team von mehr als 50 Mitarbeitenden mit der Entwicklung von Lösungen zur Umsetzung der EUDR für FSC-Zertifikatsinhabende.
Das Team passt die Regelwerke laufend an die sich ändernden gesetzlichen Rahmenbedingungen an und verhindert Störungen des FSC-Systems. Damit schafft FSC die Grundlage für weitere regelwerkbasierte Angebote, die den höchsten Standard für verantwortungsvolle Waldbewirtschaftung wahren.

Webinare zu FSC Aligned for EUDR

FSC International bietet verschiedene Veranstaltungen und technische Webinare zur Einführung von FSC Aligned for EUDR an.

Nehmen Sie am 3. Juli online am offiziellen Launch von FSC Aligned for EUDR teil und erfahren Sie, wie Sie die FSC-Zertifizierung zur Einhaltung der EUDR-Vorschriften nutzen können. Die FSC Aligned Certification for EUDR unterstützt Unternehmen bei der Erfüllung ihrer Sorgfaltspflichten und umfasst das neu entwickelte FSC Regulatory Module sowie das FSC Risk Assessment Framework.

Damit Interessierte auf der ganzen Welt den Launch verfolgen können, bietet FSC zwei inhaltsgleiche Termine an diesem Tag an. Die Veranstaltungen finden auf Englisch statt. Den Link zur Anmeldung finden Sie hier:

Am 10. Juli lädt FSC International zusätzlich zu zwei inhaltsgleichen technischen Webinaren zu den Anpassungen des FSC Regelwerks an EUDR-Anforderungen ein. Darin können Sie sich mit Expert:innen von FSC International zu den inhaltlichen und technischen Fragestellungen rund um die Änderungen am FSC-Regelwerk austauschen (FSC-STD-01-004 FSC Regulatory Module; FSC-PRO-60-006b Risk Assessment Framework & Advice Notes). Die Webinare finden in englischer Sprache mit französischer und spanischer Simultanübersetzung statt.

Registrieren Sie sich jetzt:

Am 17. Juli finden zwei inhaltsgleiche technische Webinare zum FSC Risk Assessment Framework (FSC-PRO-60-006b) statt. Dieses Regelwerk liefert auf die EUDR abgestimmte Risikobewertungen, die sowohl zertifizierte als auch nicht-zertifizierte Organisationen bei der Risikoeinschätzung unterstützen. Die Webinare finden auf Englisch mit französischer und spanischer Simultanübersetzung statt.

Registrieren Sie sich jetzt:

Diese Meldung basiert auf der Stellungnahme von FSC International. Das Original können Sie hier auf Englisch nachlesen.

Julia Springmann