FSC-Produktkettenzertifizierung an mehreren Standorten und Zertifizierungsgruppen

COC-Zertifikat für mehrere Standorte sowie Gruppen von Unternehmen mit kleineren Betriebsgrößen

COC-Gruppenzertifizierung – Die Lösung für kleinere Betriebe und mehrere Standorte. (© shutterstock)© shutterstockIn Deutschland ist es möglich, sich als kleinere Verarbeitungsunternehmen durch die Teilnahme in einem FSC-Gruppenzertifikat FSC-zertifiziert zu sein. Durch den Zusammenschluss zu einer Gruppe ermöglichen die Regeln des FSC-Standards zur Zertifizierung von mehreren Standorten einen einfachen und flexiblen Umgang mit der Zertifizierung von Verarbeitungsunternehmen. Die übliche jährliche externe Überprüfung von jedem einzelnen Unternehmen wird hierbei ersetzt durch eine intern organisierte Überprüfung, die durch eine Gruppenleitung betreut und gesteuert wird.

Für die Teilnahme in einer Gruppenzertifizierung in Deutschland muss mindestens einer dieser beiden Punkte für Ihr Unternehmen zutreffen:

  • Jedes teilnehmende Unternehmen darf nicht mehr als 15 Beschäftigte (Vollzeitäquivalent)
    oder
  • nicht mehr als 3 Mio. EUR Jahresumsatz haben.

Alle teilnehmenden Unternehmen müssen sich im gleichen Land wie die Organisation, die das Zertifikat innehat, befinden.

Weiterführende Informationen finden Sie in unserem unten stehenden Merkblatt als Download.


© Forest Stewardship Council® · FSC® F000213