Klimastabile Wälder mit FSC

Vorsorgende Planung und alternative Methoden helfen den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln zu vermeiden – Beispiel hier: Nasslager (© Schwenninger)© SchwenningerSchon seit jeher stellt der Deutsche FSC-Standard die Stabilität des Waldökosystems in den Mittelpunkt. Vor dem Hintergrund der Klimakrise und den damit einhergehenden Waldschäden stellt sich die Frage, was jetzt von Seiten des Waldmanagements getan werden kann. Der Deutsche FSC-Standard greift alle relevanten Klimaaspekte auf, die in Zusammenhang mit der Waldbewirtschaftung stehen.


Vergleich der Verbände-Positionen zur Waldkrise in Deutschland

Wo werden die Schwerpunkte zukünftiger Waldbewirtschaftung unter dem Vorzeichen des Klimawandels gesehen? Wie lauten die Forderungen zum Umgang mit entstandenen Kalamitätsflächen, Baumarten und Fördermitteln? Wir haben die Positionen einiger Verbände wie NABU oder Greenpeace und Bundesbehörden/Ministerien zu der Klima- und Waldkrise zusammengefasst und den FSC-Vorgaben gegenübergestellt.


© Forest Stewardship Council® · FSC® F000213