Namibia - Die gute Geschichte zur nachhaltigen Holzkohle

FSC-Holzkohle aus Namibia sichert Arbeitern gute Arbeitsbedingungen (© FSC Deutschland / Stefan Lechner)© FSC Deutschland / Stefan LechnerFSC-zertifizierte Holzkohle fördert die soziale Entwicklung und schützt ökologische Werte bei der Waldwirtschaft. Eine besondere Herkunft für gute Holzkohle ist Namibia. Wie FSC-Zertifizierung und die Erzeugung von Holzkohle aus Buschholz in Namibia funktionieren und welchen Unterschied dies für die Menschen und Tiere dort bedeutet, zeigt nun eine Dokumentation des FSC.


FSC Deutschland veröffentlicht Kurzvideos über Holzkohle aus Namibia

Eine der nachhaltigsten Herkunftsländer für Holzkohle im deutschen Handel ist Namibia. Voraussetzung dafür ist jedoch, dass diese mit dem FSC-Zeichen für eine sozial gerechte und ökologisch sinnvolle Erzeugung gekennzeichnet wurde. Das zeigen nun die Recherchen der weltweit anerkanntesten Organisation für nachhaltige Forstwirtschaft. Im Rahmen eines Reportageprojekts des FSC Deutschland, zusammen mit FSC Südliches Afrika und anderen Organisationen in Namibia, wurde die Bedeutung von Holzkohle aus der Durchforstung überwiegend dorniger Büsche Namibias in Verbindung mit der FSC-Zertifizierung begutachtet. Dabei entstanden fünf kurze Videodokumentationen und ein Artikel, welche die Situation in Namibia beschreiben und anhand von Bildern eindrücklich die positiven Effekte der FSC-Holzkohle aus Namibia für Menschen und Umwelt verdeutlichen.

FSC-Holzkohleherstellung in Namibia – Arbeiter an einem Holzkohle Kiln in Namibia. (© FSC Deutschland / Stefan Lechner)© FSC Deutschland / Stefan LechnerDie Dokumentation zeigt Bilder aus der Herstellungsgeschichte der FSC-Holzkohle in Namibia. Die Arbeit eines FSC-Auditors im Busch begleitet das Filmteam genauso, wie die Holzkohlearbeiter bei ihrem Arbeitsalltag. Auch der oft kritischen Frage nach der Transportentfernung von Holzkohle aus dem Südwesten Afrikas bis nach Deutschland ging die Crew nach. Sie fuhr dafür mit dem Güterzug durch die Ebenen im Norden Namibias, um am Ende bei der CO²-Transportbilanz festzustellen, dass diese Bilanz gegenüber osteuropäischer Holzkohle die mit LKW transportiert wurde, deutlich besser ausfällt. Natürlich dürfen Bilder aus der eindrucksvollen reichen Tierwelt und den einmaligen Landschaften Namibias auch in dieser Dokumentation nicht fehlen.

Das Team des FSC besuchte im Rahmen der Recherche auch eine nicht-zertifizierte Holzkohlefarm und dokumentierte damit den gravierenden Unterschied zu den FSC-zertifizierten Holzkohlefarmen. Der Leiter des Rechercheprojekts beim FSC Deutschland, Lars Hoffmann, schildert dazu seine Eindrücke: „Der Besuch des nicht-zertifizierten Holzkohlecamps war für mich der bedrückendste Tag der Reise. Hier lebten ganze Familien unter schwarzen Plastikplanen mitten in der Sonne ohne Zugang zu Wasser im Camp. Die Menschen hatten seit Wochen keinen Lohn bekommen und waren entsprechend frustriert. Kinder haben in dem Camp mit Schlingfallen gespielt, welche vermutlich abends zum Wildern aufgestellt werden. Genauso trostlos wie die Lebensumstände der Menschen war dann auch die Situation auf einem der frisch geernteten Felder. Hier passiert genau das Gegenteil dessen, was die Buschdurchforstung erreichen will. Es wurden die wenigen großen Bäume gefällt, obwohl dies gesetzlich verboten ist und selbst bedrohte Pflanzenarten wie z.B. Aloen wurden mutwillig umgeschlagen. Hier wurde mir klar: FSC macht hier einfach den entscheidenden Unterschied.“

Verantwortlich für Kamera, Schnitt und Regie war der österreichische Dokumentarfilmer Stefan Lechner. Der bekannte Synchronsprecher und Schauspieler Dietmar Wunder lieh dem Projekt seine Stimme und sorgte damit für eine akustische Aufwertung. Inzwischen kann die FSC-zertifizierte Holzkohle aus Namibia landauf landab gekauft werden. Beispielsweise ist sie in Deutschland bei ALDI und in Österreich bei HOFER im Sortiment erhältlich.

Link zur Holzkohlestory:
https://fscdeutschland.pageflow.io/namibias-nachha […]
Link zu den Videos: https://www.youtube.com/playlist?list=PL_roaN1ZKhl […]

Für Umwelt und Menschen nachhaltig! – FSC-Holzkohle (© FSC Deutschland / Stefan Lechner)© FSC Deutschland / Stefan Lechner

© Forest Stewardship Council® · FSC® F000213