Aktuelles

Nachrichten und Themen rund um unsere Aktivitäten


Donnerstag, 12 Mai 2022
Call for entries: FSC® Furniture Awards 2022

Furniture Awards 2022

FSC® zeichnet Nachhaltigkeit im europäischen Holzmöbelmarkt aus


Unter dem Motto "Schöner leben, gesündere Wälder" launcht FSC die neue Ausgabe seiner FSC Furniture Awards, die den nachhaltigsten Möbelherstellern und -händlern in ganz Europa verliehen werden sollen.

Die FSC Furniture Awards sind ein europaweiter Wettbewerb, der vom Forest Stewardship Council® ins Leben gerufen wurde, um das Engagement für FSC und Nachhaltigkeit von Unternehmen im europäischen Innen- und Außenmöbelsektor zu würdigen. Teilnahmeberechtigt sind Inhaber von FSC-Zertifikaten und Werbelizenzen in der Möbelbranche, die ihren Hauptsitz in einem der folgenden europäischen Länder haben: Österreich, Belgien, Bosnien und Herzegowina, Kroatien, Tschechische Republik, Dänemark, Frankreich, Deutschland, Italien, Montenegro, Niederlande, Nordmazedonien, Polen, Portugal, San Marino, Serbien, Slowenien, Spanien, Schweiz und das Vereinigte Königreich.

Unternehmen haben die Gelegenheit, in einer der drei Preiskategorien zu gewinnen: Commitment, Brands und Communication (jeweils eine Auszeichnung für Hersteller und eine für Einzelhändler in jeder Kategorie).
Die FSC Commitment-Auszeichnungen werden an Zertifikats-/Lizenzinhaber vergeben, die sich in ihrer Beschaffungs- und Vertriebspolitik einer Präferenz für FSC-zertifizierte Rohstoffe verpflichtet haben. Die FSC Brands Awards werden an Unternehmen vergeben, die die FSC-Trademarks in außerordentlicher Art und Weise nutzen. Mit den FSC Communications Awards werden Unternehmen ausgezeichnet, welche die Jury mit ihren Werbe- und Kommunikationsaktivitäten und -kampagnen unter Einbeziehung des FSC und mit FSC-Bezug überzeugen.
Die weiteren Kategorien lauten: Hersteller des Jahres für Innen- und Außenmöbel und Einzelhändler des Jahres.

"Nach dem erfolgreichen Start der FSC Furniture Awards in Italien wurde die Initiative 2021 auf 11 europäische Länder ausgeweitet. In diesem Jahr geht der Wettbewerb in seine 4. Auflage - er wird noch größer und steht FSC-zertifizierten Unternehmen sowie erstmals auch Inhabern einer FSC-Markenlizenz offen, die in der Möbelbranche in 20 europäischen Ländern tätig sind", erläutert Alexia Schrott vom FSC Italien, die für das Projekt verantwortlich zeichnet, stolz das schnelle Wachstum der Initiative FSC Furniture Awards.

"Weltweit gibt es über 12 000 FSC-zertifizierte Unternehmen in der Möbelbranche. Auf Europa entfallen fast 50 Prozent, wobei die meisten Unternehmen in Polen, Italien, dem Vereinigten Königreich, den Niederlanden und Deutschland angesiedelt sind (in der Reihenfolge der Anzahl der Unternehmen in den jeweiligen Ländern). Damit decken die FSC Furniture Awards die wichtigsten Möbelhochburgen ab", so Schrott weiter.

"Die Möbelindustrie trägt Verantwortung für die Sicherstellung der legalen und nachhaltigen Herkunft der forstwirtschaftlichen Materialien und Produkte. Als weltweit vertrauenswürdigste Lösung für eine nachhaltige Waldbewirtschaftung ist der FSC ein glaubwürdiger Partner der Möbelindustrie, um dieses Ziel zu erreichen und nachhaltige Holzwertschöpfungsketten zu fördern. Gemeinsam mit der Möbelindustrie wollen wir nachhaltige Produkte und Lösungen für bewusste Verbraucher anbieten und die Wälder der Welt durch verantwortungsvolle Bewirtschaftung schützen", ergänzt Dr. Uwe Sayer, Geschäftsführer vom FSC Deutschland.

Bewerbungen für die FSC Furniture Awards können ab heute bis zum 8. September, 12 Uhr MEZ, über die offizielle Website fscfurnitureawards.org eingereicht werden. Die Teilnahme ist kostenlos.

Für Bewerbungen und weitere Informationen besuchen Sie bitte die offizielle Website www.fscfurnitureawards.org oder kontaktieren Sie Ihr nationales Büro.


© Forest Stewardship Council® · FSC® F000213