Aktuelles

Nachrichten und Themen rund um unsere Aktivitäten


Dienstag, 20 Juli 2021
FSC-Gruppenzertifizierung in der Lieferkette feiert Erfolge

COC-Gruppenzertifizierung – Die Lösung für kleinere Betriebe und mehrere Standorte. (© shutterstock)© shutterstock

Demnächst 15 Jahre FSC-STD-40-003 und 10-jähriges Bestehen der größten deutschen Gruppe ZGD®


Im Jahr 2007 verabschiedete der internationale Vorstand den FSC-Gruppenzertifizierungsstandard für die Lieferkette. Der Standard erlaubt es kleinen Unternehmen bis zu 1 Mio USD Umsatz oder 15 Mitarbeitern –in Deutschland wurde dies vor etwa 10 Jahren auf 3 Mio Euro Umsatz erweitert – sich in Gruppen zur Zertifizierung zusammen zu schließen. Das Zertifikat wird auf die Gruppenvertretung ausgestellt, diese überwacht intern die Einhaltung der Vorschriften bei den Teilnehmern und wird selbst wiederrum von der Zertifizierungsstelle geprüft. Mittlerweile nehmen mehr als 450 Unternehmen über FSC-Gruppen an der Zertifizierung teil.

Der Gruppenzertifizierungsstandard kann nun einen tollen Erfolg feiern: Im Juli 2021 wird die ZGD- die Zertifizierungsgruppe Druck, Holz, Papier - 10 Jahre alt. Neben diesem Jubiläum stand für die ZGD® die zweite Re-Zertifizierung an, die erfolgreich abgeschlossen werden konnte: 350 FSC-zertifizierte Betriebe haben sich dieser Gruppe angeschlossen.

Neben der ZGD sind in Deutschland auch weitere Zertifizierungsgruppen wie DuraCert oder die Zielgruppe West tätig. Ein Merkblatt erklärt die Vorteile und das Vorgehen: https://www.fsc-deutschland.de/de-de/zertifizierung/produktkettenzertifizierung-coc/zertifizierung-von-kleinunternehmen

Der FSC-STD-40-003 Standard zur Zertifizierung von mehreren Standorten, also in einer Gruppe oder einem Firmenverbund, kann hier eingesehen werden: https://www.fsc-deutschland.de//de-de/standard/cocstandard


© Forest Stewardship Council® · FSC® F000213