Aktuelles

Nachrichten und Themen rund um unsere Aktivitäten


Mittwoch, 09 Juni 2021
Richtlinien zur Assoziierung

Ihr Feedback ist erbeten: Die Policy for Association, als grundelgendes FSC Regelwerk, in der Konsultation bis zum 17. Juli


Die Policy for Association (PfA) ist das grundlegende Regelwerk des FSCs, das für alle beteiligten Unternehmen grundlegende Verpflichtungen für die Zusammenarbeit festlegt. Alle Akteure sind verpflichtet, die Kernwerte des FSC aufrechtzuerhalten, indem zerstörerische Aktivitäten bei allen Tätigkeiten vermieden werden. Die PfA legt außerdem fest, wie Akteure, die zerstörerische soziale und ökologische Aktivitäten entgegen der FSC-Prinzipien betreiben, zur Rechenschaft gezogen werden.

Zur Überarbeitung des Regelwerks wurde im Jahr 2018 eine technische Arbeitsgruppe eingerichtet.. Ziel ist ein überarbeitetes Regelwerk im Frühjahr 2022.

Derzeit hat der FSC öffentlich zur Konsultation eines ersten Überarbeitungsentwurfes eingeladen. Das Feedback der Mitgliedschaft und allen anderen Stakeholdern ist von hohem Wert für die Entwicklung der Richtlinien. Mit dem aktuell vorgelegten Entwurf soll herausgefunden werden ob die vorgeschlagenen Änderungen die grundsätzliche Zustimmung von FSC-Unterstützern hat. Aufgrund der hohen Komplexität und darüber hinaus dem Zusammenhang zur Policy of Conversion, sind Sie bereits jetzt dazu aufgerufen ihre Anmerkungen und Vorschläge in den Prozess miteinzubringen und bis zum 17. Juli Feedback an die Arbeitsgruppe zu geben.

Zu den wichtigsten Vorschlägen in der Policy for Association, zu denen Ihr Feedback gewünscht ist, gehören:

  • Ein aktualisierter Ansatz zur Definition, für wen die Assoziationsrichtlinie gilt
  • Änderungen und Klarstellungen bezüglich der Art von Betrieben und Sektoren, in denen inakzeptable Aktivitäten verboten sind
  • Angleichung an andere FSC-Dokumentenentwicklungsprozesse, wie z. B. die Richtlinie zur Conversion oder Regelungen zu FSC-Kernarbeitsanforderungen

Zugang zur öffentlichen Konstulation erhalten Sie nach einer kurzen Registrierung. Rufen Sie hierfür die Konsultationsplattform auf: https://consultation-platform.fsc.org/

FSC International bietet aktuell Webinare in englischer Sprache an, in denen über den laufenden Prozess und die Kerninhalte informiert wird. Der nächste Termin ist am 22. Juni von 10 bis 11 Uhr. Zur Registrierung.

Deutschsprachiges Online-Seminar
Für deutschsprachige Interessenten bieten wir ergänzend am 24. Juni von 14:00 bis 15:00 Uhr ein Online-Seminar mit Experten von FSC International. Bei Interesse können Sie sich per Mail an Anna Beck (anna.beck@fsc-deutschland.de) formlos anmelden. Sie erhalten daraufhin den Zoom-Einladungslink.


© Forest Stewardship Council® · FSC® F000213