Aktuelles

Nachrichten und Themen rund um unsere Aktivitäten


Mittwoch, 17 Februar 2021
FSC in der Ukraine: FSC Zertifizierung im Kampf gegen Betrug und Korruption TERMIN: 25.02.2021, 16 Uhr

Digitalkonferenz: Ukraine (© FSC Deutschland (Canva))© FSC Deutschland (Canva)

Fallbeispiel Ukraine


Die digitale Konferenzreihe des FSC Deutschland geht in die nächste Runde. Am 25.2.2021 diskutieren die Experten*innen über Zertifizierung in Regionem mit hohem Risiko für Betrung und Korruption und warum FSC auch in diesem Ländern Zertifizierung im Wald und in der Verarbeitung ermöglicht.
Dabei geht es auch darum wie FSC mit neuen Methoden und Regeln die Zertifizierung in Risikogebieten möglich und sicher macht. Wie lässt sich Betrug bei der Produktzertifizierung oder im Wald wirkungsvoll bekämpfen? Fallbeispiel bei dem Termin ist FSC in der Ukraine.
Termin: Donnerstag, 25. Februar 2021 um 16 Uhr CET

Ort: Digital (Livestream auf https://konferenz.fsc-deutschland.de/ oder zur aktiven Teilnahme nach vorheriger Anmeldung, auf ZOOM)
Sprache: englisch

Es diskutieren:

  • Pavlo Kravets (Director FSC Ukraine)
  • Johannes Zahnen (WWF Germany)
  • Prof. Dr. Sergiy Zibtsev (National University of Life and Environmental Sciences of Ukraine)
  • Michael Marus (FSC International)
  • Dirk Riestenpatt (Chairman FSC Germany)

Moderation

Maria Grunwald (Deutsche Welle)


Teilnahme und Anmeldung sind kostenlos! Weitere Informationen und Termine finden Sie unter: https://konferenz.fsc-deutschland.de/


© Forest Stewardship Council® · FSC® F000213