Aktuelles

Nachrichten und Themen rund um unsere Aktivitäten


Mittwoch, 27 November 2019
Nachhaltige Weihnachten mit FSC

FSC-zertifizierter Weihnachtsbaum (© FSC Deutschland)© FSC Deutschland

Zu Weihnachten feiern wir die Geburt Christus, das „Heil der Welt“ – in Zeiten wie diesen sollten wir jedoch zu diesem Anlass auch an das Heil der Wälder denken.


Es ist gar nicht schwer, aus dem Weihnachtsfest ein nachhaltiges Fest zu machen.
Es sind die kleinen Schritte, die Großes bewirken.
So kann man mit einigen leichten, kleinen Bewusstseinsschritten einen großen Beitrag leisten und mit besserem Gewissen feiern. Damit auch unsere Kinder und Enkelkinder noch unbeschwerte Weihnachten feiern können.

Die Arbeit des FSC sichert nicht nur die nachhaltige Bewirtschaftung von Wäldern auf der ganzen Welt ab. Beim Kauf von FSC-zertifizierten Produkten unterstützt man auch das Engagement für soziale Kriterien, wie etwa verantwortungsvolle Arbeitsbedingungen und Umgang mit indigenen Völkern.

Nachhaltig schenken:
Es beginnt schon beim Geschenkpapier. Sollten Sie keine wiederverwendbaren Stoffbeutel oder ähnliches wünschen, da das Auspacken aus dem raschelnden Papier einfach für Sie dazu gehört, so achten Sie beim Einkauf auf das FSC Label auf Ihrem Geschenkpapier. Dieses bestätigt, dass das Material aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern stammt.
Auch bei den Geschenken ist es manchmal einfacher als man denkt, auf sinnvollere Alternativen umzuschwenken.
So gibt es wunderschöne Holzspielzeuge zum Beispiel im neuen Startup Online Portal spielzeuglade, das ausschließlich FSC-zertifizierte Spielsachen anbietet. Aber auch große Online Shops wie etwa OTTO oder Möbelhäuser wie IKEA bieten ein umfangreiches Portfolio an FSC-zertifizierten Möbeln, Textilien und Co an.

Wussten Sie, dass nicht nur Papier und Karton und Holzwaren FSC-zertifiziert sein können? Auch Textilien oder sogar Sneakers (wie z.B. von ethletics.com) gibt es bereits mit FSC-zertifizierter Gummisohle.
Wer nachhaltig schenken möchte, muss sich daher schon lange nicht in seiner Kreativität einschränken.

Für das große Fest empfehlen wir natürlich auf Lametta und anderen Wegwerf-Schmuck zu verzichten. Wenn dann noch der Baum wieder eingepflanzt werden kann oder aus einem FSC-Wald stammt und die Getränke am Weihnachtstisch statt aus der Plastikflasche aus FSC-zertifizierten Getränkekartons ausgeschenkt werden, dann feiert man endgültig mit gutem Gewissen!

In diesem Sinne – Frohe Weihnachten und Wälder Für immer Für Alle.


© Forest Stewardship Council® · FSC® F000213