Situation in Deutschland

Controlled Wood aus deutschen Wäldern

Controlled Wood aus Deutschland - ohne Bedenken. (© FSC Deutschland)© FSC DeutschlandUm auszuschließen, dass FSC-zertifizierten Produkten Holz aus kontroversen Quellen beigemischt wird, fordert der FSC einen Herkunftsnachweis mit eingehender Risikobewertung für diese nicht FSC-zertifizierten Anteile. Bei geringem Risiko kann dieses Holz als kontrolliertes Holz (Controlled Wood = CW) in die Produktion von FSC-Produkten eingespeist werden.
Kommt das Material aus einem Gebiet mit unklarem Risiko, sind aufwändige Einzelfallprüfungen im Wald erforderlich.

Ob in Deutschland ein geringes oder unklares Risiko für nicht-zertifiziertes Material besteht, wurde innerhalb eines formalen Verfahrens, dem „Nationalen Controlled Wood Risk Assessment", durch FSC Deutschland geprüft.


© Forest Stewardship Council® · FSC® F000213