FSC-Waldstandard für Deutschland

FSC-Waldstandard für DeutschlandDer Deutsche FSC-Standard

Der Deutsche FSC-Standard basiert vollständig auf den Internationalen Prinzipien und Kriterien und bildet die alleinverbindliche Grundlage von FSC-Zertifizierungen der Waldbewirtschaftung in Deutschland.

Die gedruckte Version des Standards können Sie bei der FSC-Geschäftsstelle über ein Formular bestellen.


FSC-KleinwaldstandardFSC-Kleinwaldstandard

Der Kleinwaldstandard beinhaltet spezielle Regelungen für Besitzer von Kleinprivatwald (kleiner als 100ha). Er soll den Zugang zu einer FSC-Zertifizierung erleichtern.


Richtlinie für die Zusammenarbeit von FSC mit Organisationen

Richtlinie für die Zusammenarbeit von FSC mit OrganisationenDie Zielsetzung des FSC ist, eine umweltgerechte, sozial förderliche und wirtschaftlich tragbare Waldbewirtschaftung weltweit zu fördern. Es wird zunehmend erkannt, dass die Zusammenarbeit zwischen FSC und Organisationen, die an inakzeptablen waldbezogenen Aktivitäten beteiligt sind, schädlich für den Ruf und die Umsetzung der Zielsetzung des FSC sind. Um dieses Anliegen anzugehen hat der FSC-Vorstand im März 2007 das FSC International Center beauftragt, Kriterien für die Zusammenarbeit mit Dritten zu entwickeln.
Durch diese Richtlinie erwartet der FSC in der Lage zu sein, Organisationen zu benennen, die sich nicht zu den Grundlagen einer verantwortlichen Waldwirtschaft verpflichten und zu verhindern, dass die Zusammenarbeit mit dem FSC missbraucht wird.
Neben anderem, ist dabei im Besonderen die Erteilung und Verwaltung der Lizenzen zur Nutzung der FSC-Warenzeichen und der FSC-Zertifikate an Organisationen zur Waldbewirtschaftung, Produktkette und/oder Controlled Wood wichtig.


© Forest Stewardship Council® · FSC® F000213