Presse

Pressekontakt:

Presse-/ Öffentlichkeitsarbeit
Lars C. Hoffmann
Telefon: 0761-38653 68
Email: lars.hoffmann at fsc-deutschland point de

FSC Deutschland in der Übersicht

Verantwortungsvolle Forstwirtschaft sichtbar machen: FSC (© FSC Deutschland/Echle)© FSC Deutschland/EchleDer Forest Stewardship Council (FSC) ist eine internationale, gemeinnützige Organisation mit dem Ziel, mit Hilfe eines Siegels ökologisch und sozial verantwortliche Waldbewirtschaftung global auf Produkten sichtbar zu machen. Weltweit sind 191 Millionen Hektar Wald in 81 Ländern FSC-zertifiziert, in Deutschland sind es rund 1,2 Million Hektar Wald (Stand: Juli 2016).

In deutschen Wäldern steht der FSC u.a. für eine Waldwirtschaft, die den Wald nicht übernutzt, die ökologische Vielfalt fördert und ohne Kahlschläge, Gentechnik und Pestizide auskommt. FSC setzt sich hier für die Mehrung natürlicher Mischwälder, für den Schutz seltener Arten und Ökosysteme sowie für faire Entlohnung und mehr Bürgerbeteiligung ein. Als einziges Waldzertifizierungssystem wird FSC von Umwelt - und Sozialverbänden wie z.B. WWF, Greenpeace, NABU, BUND und IG BAU, IG Metall unterstützt. Die Zertifikatsvergabe erfolgt durch unabhängige Dritte und wird jährlich überprüft.


Kurzübersicht FSC Deutschland:

  • Zertifizierte Waldfläche in Deutschland: 1,75 Millionen Hektar (ca. 10% des Waldes)
  • Zertifizierte Waldbesitzer 58
  • Größter FSC-zertifizierter Forstbetrieb in Deutschland: ForstBW (Landeswald Baden-Württemberg)
  • Gültige Zertifikate für Unternehmen in der Produktkette (nur Deutschland, ohne Mitglieder von Zertifizierungsgruppen): 2180 (weltweit: 30.750 Zertifikate in 118 Ländern)
  • Mitglieder: 166 (Unternehmen, Institutionen, Verbände und Einzelpersonen)
  • Gründung FSC: 1994 (International) / 1998 (Deutschland)
  • Rechtsform in Deutschland: eingetragener gemeinnütziger Verein (Sitz des Vereins: Freiburg im Breisgau)

Waldzertifizierung unterscheiden: was Sie über Labels bei Forstwirtschaft, Holz- und Papierprodukten wissen sollten

In einer kurzen zusammenfassenden Analyse, haben wir die Anforderungen von FSC und PEFC für die Forstwirschaft sowie die Holz- und Papierindustrie gegenübergestellt. Mit Hilfe dieses Dokuments können Sie sich einen Überblick über einige zentrale Unterschiede verschaffen. Sollten Sie Interesse an weiteren umfassenderen Analysen, externe Qullen oder Informationen haben, wenden Sie sich bitte direkt an den Pressebereich in der FSC Geschäftsstelle.

© Forest Stewardship Council® · FSC® F000213