FSC-Standards

Auf dieser Seite finden Sie die Standards zugehörig zum Wald, weiter unten kommen Standards zur Produktkettenzertifizierung und Standards zur Kennzeichnung und Werbung mit den FSC-Warenzeichen.


FSC-Waldstandard für Deutschland

FSC-Waldstandard für DeutschlandDer Deutsche FSC-Standard

Der Deutsche FSC-Standard basiert vollständig auf den Internationalen Prinzipien und Kriterien und bildet die alleinverbindliche Grundlage von FSC-Zertifizierungen der Waldbewirtschaftung in Deutschland.

Die gedruckte Version des Standards können Sie bei der FSC-Geschäftsstelle über ein Formular bestellen.


FSC-KleinwaldstandardFSC-Kleinwaldstandard

Der Kleinwaldstandard beinhaltet spezielle Regelungen für Besitzer von Kleinprivatwald (kleiner als 100ha). Er soll den Zugang zu einer FSC-Zertifizierung erleichtern.


Standards für die FSC-Produktkettenzertifizierung (COC)

Die englische Version der Standards können Sie als PDF bei FSC International herunterladen.
Der FSC Deutschland ist Herausgeber der deutschen Übersetzungen relevanter Standards zur Produktkettenzertifizierung, die Sie kostenlos als PDF auf dieser Seite herunterladen können.
Die gedruckte Ausgabe der deutschsprachigen FSC-Standards für die Produktkette, sowie die Nutzung der FSC-Warenzeichen, können Sie jederzeit bei der FSC-Geschäftsstelle bestellen. Nutzen Sie dafür bitte unser Bestellformular oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: service at fsc-deutschland point de.



FSC-STD-40-003FSC-Standard zur COC-Zertifizierung von mehreren Standorten
FSC-STD-40-003 V2-1

Dieses normative zweisprachige Regelwerk (Deutsch und Englisch) des FSC stellt die verschiedenen Möglichkeiten von Produktkettenzertifizierungen für Organisationen aller Größen und Strukturen vor. Neu ist die Sonderregelung zu Kriterium 3.1 a) für Unternehmen in Deutschland.
Der Fokus liegt auf Unternehmen mit mehreren Standorten, die die Chance auf eine Multi-Site-COC-Zertifizierung haben, und auf der Zertifizierung für eine Gruppe von Unternehmen (Gruppen-COC-Zertifizierung).



FSC-STD-40-007FSC-Standard für den Nachweis von Recyclingmaterial für die Verwendung in FSC-Produktgruppen oder FSC-zertifizierten Projekten
FSC-STD-40-007

Der Zweck dieses zweisprachigen Standards (Deutsch und Englisch) ist es, das FSC-Chain of Custody Regelwerk für die Fälle zu vervollständigen, in denen eine Organisation nicht zertifiziertes Recyclingmaterial in FSC-Produktgruppen im Rahmen des FSC-Standards zur Produktkettenzertifizierung (FSC-STD-40-004) oder, im Falle eines FSC-zertifizierten Projektes, im Rahmen des FSC-Standards zur Projektzertifizierung (FSC-STD-40-006), anwenden will.


FSC-Aussagen zu Projekten

Titelseite des FSC-STD 40-006FSC-Standard für die Zertifizierung von Projekten
FSC-STD-40-006 V2

Dieser Standard spezifiziert die FSC-Anforderungen für die Zertifizierung und Kommunikationsarbeit im Rahmen von Projekten, bei denen FSC-Materialien und –produkte Verwendung finden. Im Zusammenhang mit diesem Standard wird unter „Projekt“ die Renovation oder der Neubau eines Objektes (z.B. Gebäude) oder die einmalige Herstellung eines großen Objektes verstanden. Ein Projekt könnte demnach zum Beispiel ein Bürogebäude, eine Wohnüberbauung, ein Tiefbauobjekt (z.B. eine Brücke) oder eine Veranstaltungsinfrastruktur (z.B. eine Konzertbühne) sein.


Kennzeichnen und Werben mit den FSC-Warenzeichen

Titelseite des FSC-STD 50-001 V1-2Anforderungen für den Einsatz der FSC-Warenzeichen durch zertifizierte Unternehmen
FSC-STD-50-001 V1-2

Dieser Standard ist verbindlich für alle FSC-zertifizierten Unternehmen und legt die korrekte Benutzung der FSC-Warenzeichen fest. Er umfasst die Anwendung der FSC-Warenzeichen auf FSC-zertifizierten Produkten zur Bewerbung dieser Produkte und zur Bewerbung der FSC-Zertifizierung von Unternehmen. Zusätzlich gibt es eine Anweisung (FSC-ADV-50-004), die die Regeln für die neue Marke "Wälder Für Immer Für Alle" in der Werbung sowie auf zertifizierten Produkten enthält. Die deutsche Übersetzung finden Sie untenstehend. Die verbindliche englische Originalfassung finden Sie hier.


FSC-STD-50-002 V1-0Anforderungen für den Einsatz der FSC-Warenzeichen durch nicht-zertifizierte Unternehmen (mit N-Werbelizenz)
FSC-STD-50-002 V1

Der Standard deckt die Anforderungen für den Einsatz der FSC-Warenzeichen für Werbezwecke durch Organisationen, die gemäß dem Standard FSC-STD-40-004 keine FSC-Zertifizierung benötigen, z.B. zur Bewerbung von FSC-zertifizierten Produkten, ab. Zudem wird der Einsatz der Warenzeichen für Forschungs- und Bildungszwecke sowie der Einsatz durch Medienunternehmen (z.B. bei Pressemitteilungen und in Fernsehwerbungen) dargestellt.Die deutsche Übersetzung finden Sie untenstehend. Die verbindliche englische Originalfassung finden Sie hier.


Anforderung zur Akkreditierung von FSC-Zertifizierungsstellen

Titelseite des FSC-STD-20-001 V4-0 EN-DEUStandard für die Anforderungen für FSC-akkreditierte Zertifizierungsstellen
FSC-STD-20-001 V4

Diese Standards enthalten die Regeln für die Anerkennung (Akkreditierung) der Zertifizierungsstellen. Der Standard gilt nicht unmittelbar für zertifizierte Unternehmen. Die Übersetzung hilft Unternehmen zu verstehen, welche Anforderungen die Zertifizierungsstellen zu erfüllen haben.


© Forest Stewardship Council® · FSC® F000213