Basisschulung

Offene Schulung für alle Wissensniveaus, die an einem Tag das Wichtigste rund um FSC und das Produktkettenzertifizierungssystem (engl. Chain-of-Custody, Abk. COC) erfahren möchten.

Zielgruppe:

  • Alle Interessierten, die das Regelwerk des FSC kennenlernen möchten und ggf. eine Entscheidung bzgl. Zertifizierung treffen möchten
  • Unternehmen, die sich auf eine Zertifizierung vorbereiten
  • FSC-Unternehmen, die ihre Mitarbeiter fortbilden möchten
  • Zertifizierungsstellen/Berater

Inhalte:

  • Einführung in die FSC-Standards für die Produktkettenzertifizierung (FSC-STD-40-004) und Controlled Wood
  • Prüfung zum Geltungsbereich der EU-Holzhandelsverordnung (EUTR)
  • Anforderungen für den Einsatz der FSC-Warenzeichen durch zertifizierte Unternehmen (FSC-STD-50-001)
  • Einführung in die Benutzung der FSC-Warenzeichen bei zertifizierten Unternehmen und N-Lizenzhaltern

Teilnahmegebühren (zzgl.19%):

  • Mitglieder von FSC Deutschland (Verein für verantwortungsvolle Waldwirtschaft e.V.) / FSC International (FSC A.C.): €210,-
  • FSC-Unternehmen (zertifiziert/N-Lizenzhalter): €300,-
  • Unternehmen: €400,-
  • Zertifizierungsstellen/FSC-Berater mit entsprechendem Nachweis: €100,-
  • 50% Preisnachlass für alle weiteren Teilnehmer derselben Organisation.

Dauer: 9:30 bis ca. 16:30 Uhr (bei Buchung "Handbuchseminar" bis ca. 17:30 Uhr)

Hier geht es zur ANMELDUNG.


Terminübersicht 2017 FSC-Basisschulung

 Datum  Schulungsort*
31. August 2017 Hannover
28. September 2017 Berlin
20. Oktober 2017 Wien, Österreich
24. November 2017 München
04. Dezember 2017 Freiburg

 *Der genaue Schulungsort wird den Teilnehmern ca. zwei Wochen vor der Veranstaltung mitgeteilt.


© Forest Stewardship Council® · FSC® F000213