Aktuelles

Nachrichten und Themen rund um unsere Aktivitäten


Dienstag, 17 Oktober 2017
Bestseller tragen FSC

Bestseller tragen FSC – Bücher mit FSC-Siegel dominieren bei Bestsellern (© FSC International)© FSC International

Nachhaltigkeitszertifizierung ist in vielen Branchen und bei vielen Produkten noch eine Nische, im Buchdruck ist es hingegen die Regel. 86% aller Buchbestseller tragen das FSC-Zeichen für Papier aus verantwortungsvoller Waldwirtschaft.


Im Anschluss an die Buchmesse in Frankfurt am Main, veröffentlichte der FSC Deutschland die Ergebnisse seiner Nachhaltigkeitsstudie für Bestseller Bücher. Nach wie vor ist der Buchdruck absoluter Vorreiter bei der Nutzung von Papier aus nachhaltigen Quellen. 86% Prozent der 90 Top SPIEGEL Bestseller im September bis Oktober 2017 waren mit dem FSC-Zeichen für Papier aus verantwortungsvoller Waldwirtschaft gekennzeichnet.

Besonders hoch ist die Quote an FSC-zertifizierten Büchern bei den Taschenbüchern, 92,5% der oftmals günstigen Bücher trugen das FSC-Zeichen. Dies zeigt, dass Papier aus verantwortungsvoller Waldwirtschaft keine Frage des Geldes ist. Bei den inhaltlichen Kategorien sind Bücher aus dem Bereich Belletristik zu 91,7% mit FSC ausgezeichnet. Hingegen waren bei den Sachbüchern nur 81% der Werke im Betrachtungszeitraum FSC-zertifiziert. Wie es zu diesen Unterschieden kommt ist unklar.

Im Vergleich zum Vorjahr hat der Anteil der FSC-zertifizierten Bücher im Bereich der Bestseller leicht abgenommen. 2016 waren im gleichen Zeitraum noch 88% aller Bestseller aus der Liste von SPIEGEL Online mit dem FSC-Kennzeichen gedruckt worden. Dieser leichte Rückgang auf sehr hohem Niveau stellt jedoch noch keine Abkehr der Buchdrucker von Papier aus verantwortungsvoller FSC-Waldwirtschaft dar. Vielmehr lässt sich dies mit normalen Schwankungen erklären, die auch damit zusammen hängen welche Verlage und Druckereien in Untersuchungszeitrum Titel unter den Buchbestsellern haben.


© Forest Stewardship Council® · FSC® F000213