Events


Montag, 11 Juni 2018
20 Jahre FSC Deutschland - FSC-Vollversammlung am 27.-28.06.18

Im Kottenforst an der Waldau findet man 120 Jahre alte Kopfbuchen.

Am 27.06. und 28.06.18 laden wir zur diesjährigen FSC-Vollversammlung ins Restaurant Waldau nach Bonn.


Vor 20 Jahren wurde FSC Deutschland als Verein eingetragen. Dies wollen wir mit Mitgliedern und Gästen am 27. und 28.Juni 2018 im Rahmen unserer jährlichen FSC-Vollversammlung in Bonn feiern.



Im Zentrum der Veranstaltung steht der Wald. Im Unterschied zu den letzten Jahren, wird die Veranstaltung stärker als inhaltliche Konferenz umgesetzt, dabei findet der traditionelle Empfang direkt am Waldrand als FSC-Barbecue statt.


Hier das detaillierte Programm zur Veranstaltung:


Programm 27.06.2018

11.30 Uhr (Check-In ab 11.00 Uhr):
Ordentliche Mitgliederversammlung (nur Mitglieder)


14.30 Uhr (Check-In ab 14.00 Uhr)
Vorträge zu 20 Jahre FSC in Deutschland

  • Wie sähe die Welt ohne den FSC aus? (Arbeitstitel) Staatssekretär Dr. Thomas Griese, Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung & Forsten Rheinland-Pfalz
  • Positive Wirkungen des FSC - Ergebnisse VIA-Studie: Maira Devisscher, Associate Manager, Policy & Outreach, ISEAL Alliance (Vortrag auf Englisch)
  • Welt in Veränderung - Globale Herausforderungen für Gegenwart und Zukunft (Johannes Grün, Referatsleiter Wirtschaft & Umwelt, Brot für die Welt)
  • Herausforderungen für Verarbeitung und Handel in einer sich schnell verändernden Welt (Jürgen Schmidt - Terra Institute, Kompetenzzentrum für Zukunftsfähigkeit von Wirtschaft & Gesellschaft).
  • Podiumsdiskussion: Zukunftsfähiger FSC (-Wald) in Deutschland. Chancen und Grenzen von verantwortungsvoller Waldwirtschaft.

18.30 Uhr (Einlass ab 18.00 Uhr):
Empfang und Barbecue (für Mitglieder und Gäste)


Programm 28.06.2018

Exkursionen

Exkursion in den Bonner Stadtwald (für Nicht-Waldfachleute)
Einsteigerexkursion mit Grundinhalten des Deutschen FSC-Standards.
Start: am Veranstaltungsort, Beginn 9.00 Uhr.

Überprüfungen im FSC-Wald
Diskutiert werden die Wechselbeziehungen zwischen Forstbetrieb, Zertifizierer und Überwachungsorganisation (ASI) im Rahmen der FSC-Prüfungen (Exkursion in englischer Sprache).
Start: am Veranstaltungsort; Beginn 9.00 Uhr.

Fachexkursion in den Hatzfeldt-Wildenburgischen Forstbetrieb in Wissen/Sieg (für Waldfachleute)
Diskutiert werden Kerninhalte des revidierten Deutschen FSC-Standards (Version 3-0).
Start: am Veranstaltungsort; Abfahrt 8.00 Uhr.
Die Fahrt wird durch FSC Deutschland organisiert.

Die Exkursionen finden bei jedem Wetter statt. Bitte entsprechend wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk mitbringen.

Voraussichtliches Ende der Exkursionen ist 13.00 Uhr.

Zur Unterstützung und Vereinfachung der Planung bitten wir darum, sich für die jeweiligen Programmpunke zeitnah anzumelden, entweder über unseren Veranstaltungsflyer oder das Online-Anmeldeformular.


© Forest Stewardship Council® · FSC® F000213